Förderschule für geistig Behinderte

Meißen

Regionalfinale Fußball in der Soccerarena Dresden

Spieler

   Am Donnerstag, den 4.12.2008, ging es für unsere fußballerisch talentierten

  Schüler unter Leitung von Ines Hahn, sowie den Zivildienstleistenden Tim Kunze

  und Eric Quade, nach Dresden in die Soccerarena, um sich mit sieben weiteren

  Schulen zu messen.

 

Nachdem die Auslosung erfolgte, konnte pünktlich mit dem ersten Anstoß begonnen werden. Durch die Einteilung in 2 Gruppen standen zunächst drei Vorrundenspiele für unsere Jungen an, wobei diese allesamt erfolgreich absolviert werden konnten, was den souveränen Halbfinaleinzug nach sich zog. Auch dort ging man als Sieger hervor, wodurch man hochmotiviert natürlich den Pokal mit nach Hause nehmen wollte. Dieses Vorhaben scheiterte allerdings mit einer verdienten 1:3-Niederlage. Doch auch mit dem 2. Platz konnten wir natürlich sehr gut leben, da dieser natürlich auch zeigte, dass die intensive Vorbereitung im Sportunterricht sich gelohnt hatte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen traten wir erschöpft aber zufrieden den Heimweg an.

Zum Team gehörten: Sven Haubold, Rico Roick, Robert Buchwald, Olaf Haubold ,Billy Becker, Andy Jahn

 

(EQ)