Förderschule für geistig Behinderte

Meißen

Skilager in Johanngeorgenstadt vom 9.-11.1.2009

 

Spieler

    Den sportlichen Auftakt des neuen Jahres bildete die Reise einer Auswahl

    unserer Schule nach Johanngeorgenstadt.

 

Bei besten Wetterbedingungen wurde über ein ganzes Wochenende verteilt um Pokale und andere Preise um die Wette gefahren. Auch die Freizeit wurde fast ausschließlich in der weißen Pracht verbracht, so standen u.a. eine Tour zu alten Skisprungschanze an, bei welcher die Kinder mit einer heißen Schokolade für ihre Mühen belohnt wurden, was natürlich eine willkommene Erwärmung darstellte. Besonders erwähnenswert ist, dass unsere Schule mit Kevin Herfurth (7) und Sylvana Vogel (7) die mit Abstand jüngsten Teilnehmer stellte, denen es aber trotzdem gelang, eine gute Figur auf den ungewohnten „Brettern“ abzugeben. Umso höher ist eigentlich der 29.Platz im Schulmannschaftswettbewerb zu bewerten, wenngleich natürlich die Platzierungen absolut nebensächlich waren. Vielmehr ging es um den gemeinsamen Spaß, Austausch von Erfahrungen und die sportlichen Betätigungen. Von diesem Standpunkt aus, lässt sich zusammenfassend sagen, dass das Skilager, wie auch schon in der Vergangenheit, erneut ein absolutes Highlight darstellte. Ein besonderer Dank sei an dieser Stelle noch mal dem DRK und den vielen freiwilligen Helfern ausgesprochen, die zum wiederholten Male ein gelungenes Wochenende organisierten!

(EQ)