Förderschule für geistig Behinderte

Meißen

Das Gebäude: Zahlen, Daten, Fakten im Überblick

Schulhaus der Haupstelle

  • Gesamtfläche des Gebäudes: 2751,71 m²
  • Hauptnutzfläche: 1636,07 m²
  • Nebennutzfläche: 151,97 m²
  • Funktonsfläche: 81,97 m²
  • Verkehrsnutzfläche: 881,70 m²
  • Gesamtkosten: 5 535 245,90 Euro

Förderprogramm "Zuwendung für den Schulhausbau"

  • Fördermittel des Freistaates Sachsen: 3 863 728,75 Euro
  • Fördermittel des Landkreises Meißen: 1 671 517,15 Euro

Schulhaus der Haupstelle

Räumlichkeiten:

  • 8 Klassenräume
  • 4 Gruppenräume für jeweils zwei Klassen
  • Eingangsbereich und Speiseraum
  • Sanitär- und Verwaltungsräume
  • fachbezogene Unterrichtsräume, wie Werkräume, Lehrküche, Kursräume mit Schüler-PC, Sport- und Therapieraum einschließlich eines Bewegungsbades
  • Bereiche für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie
  • Snoezelenraum